Auch diese Webseite verwendet Cookies.

Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.
Login

Willkommen bei Thunderskull Gaming.
Log dich ein und tritt unserer Community bei.

Gehe zum Login

Du möchtest mehr über unsere Community erfahren? Dann komm auf unseren TS 213.202.228.70

Regeln

§1. Aufnahme

§1.1 Es besteht kein Anrecht auf Aufnahme in unseren Clan.
§1.2 Wer aufgenommen wird, liegt im Ermessen der Clanleitung.
§1.3 Es besteht ein Mindestalter von 16 Jahren, um Mitglied zu werden.
§1.4 Ausnahmen von §1.3 gibt es nicht!
§1.4.1 Personen, die nicht das Mindestalter von 16 Jahren erreicht haben, dürfen sich im TeamSpeak aufhalten, jedoch können kein Mitglied im Clan werden.
§1.4.2 Die Probezeit wird nicht als offizielle Mitgliedschaft gewertet.
§1.5 Die Aufnahme geschieht über ein Bewerbungsgespräch auf dem TS.
§1.5.1 Die Aufnahme erfolgt ausschließlich durch Supporter oder andere höhrrangige Mitglieder.

 

§2. Probezeit

§2.1 Die Probezeit beginnt nach Vollendung des Bewerbungsgespräches.
§2.2 Für Mitglieder auf Probe gelten grundsätzlich die selben Regeln wie für Mitglieder.
§2.3 Die Dauer der Probezeit ist variabel und von Spieler zu Spieler unterschiedlich.
§2.3.1 Die Dauer ist unter Anderem abhängig von Verhalten und Aktivität, sowie aber auch Engagement für den Clan, des Mitglieds auf Probe.

 

§3. Verwendung unseres Clantags/ Profilbildes

§3.1 Die Verwendung unseres Clantags und unseres Profilbildes ist erwünscht, aber nicht verpflichtend.
§3.1.1 Lediglich bei offiziellen Matches, mit denen ihr uns offiziell vertretet, muss beides benutzt werden.
§3.1.2 Eine weitere Ausnahme bilden die Personen, die zum Management des Clans gehören.
§3.2 Die Verwendung des Clantags bzw. des Profilbildes ist nur offiziellen Mitgliedern gestattet.

 

§4. eSport-Teams

§4.1 Über die Gründung von eSport-Teams entscheidet das Head-Management.
§4.1.1 Um selber den Vorschlagschlag einzureichen, muss ein vollständiges Line-Up vorhanden sein.
§4.1.2 Außerdem müssen ein Trainingskonzept, sowie feste regelmäßige Trainingszeiten vorhanden sein.
§4.2 Es werden ausschließlich eSport Teams vom Clan direkt unterstützt.

 

§5. Fremdwerbung

§5.1 Fremdwerbung jeglicher Art ist verboten.
§5.2 Ausnahmen bilden höhere Mitglieder mit den Rollen Marketing, Designer, Social Media, Cutter, Streamer und Caster, die Werbung für ihre Zwecke machen dürfen.

 

§6. Claninterne Daten

§6.1 Die Weitergabe von claninternen Daten ist strengstens untersagt.
§6.2 Zu internen Daten gehören jegliche Art von Logos, Bildern und Informationen.
§6.3 Zur Verwendung claninterner Daten muss vorher die Erlaubnis der Clanleitung erteilt werden.
§6.4 Die Weitergabe ist nur erlaubt nach Ausfüllung eines Formulars durch das Head-Management.

 

§7. Angemessene Inhalte & Verhalten

§7.1 Jegliche rechtswidrige, sexuelle/s, rassistische/s, obszöne/s, beleidigende/s, verletzende/s, vulgäre/s oder anstößige/s Inhalte/ Verhalten sind auf jeder unserer Plattformen nicht gestattet.
§7.2 Durch sein eigenes Verhalten darf niemand gestört werden.

 

§8. Teamspeak

§8.1 Es werden immer die Channel benutzt, die auch zur jetzigen Aktivität passen.

 

$9. Verpflichtungen

§9.1 Es ist verpflichtend, den TeamSpeak zu benutzen.
§9.2 Die folgenden Aufgabenträger haben besondere Verpflichtungen:
§9.2.1 Head Management
§9.2.1.1 Er ist der Entscheidungsträger für Alles.
§9.2.1.2 Er ist verantwortlich für das gesamte Konstrukt.
§9.2.1.3 Er ist die Oberste Instanz und steht als letzter Ansprechpartner zur Verfügung.
§9.2.2 Admin
§9.2.2.1 Er ist die rechte Hand des Head-Managements.
§9.2.2.2 Er ist verantwortlich für den gesmaten Gaming-Bereich.
§9.2.3 eSport-Manager
§9.2.3.1 Er ist verantwortlich für die Organisation von Turnieren etc.
§9.2.3.2 Er ist verantwortlich für die Repräsentation des Clans in Liga-Games.
§9.2.3.3 Er setzt sich mit dem Marketing auseinander, um möglichst gezielte Werbung zu ermöglichen.
§9.2.4 Abteilungsleiter
§9.2.4.1 Er ist jeweils zuständig für ein Game.
§9.2.4.2 Er behält den Überblick über die Teams, sowie den zum Game gehörenden Communitybereich.
§9.2.4.3 Er muss in der Lage sein Personen ohne Team weiter zu vermitteln.
§9.2.5 Teamsupport
§9.2.5.1 Er ist jeweils für ein Team zuständig.
§9.2.5.2 Er regelt die interne Organisation der Teams.
§9.2.5.3 Er arbeitet eng mit dem zuständigen Abteilungsleiter und eSport-Manager zusammen.
§9.2.6 Neulingssupport
§9.2.6.1 Er kümmert sich um neue Mitglieder.
§9.2.6.2 Er steht als Ansprechpartner jeder Zeit zur Verfügung.
§9.2.7 Marketing
§9.2.7.1 Er ist verantwortlich für allgemeine Veröffentlichungen.
§9.2.7.2 Er ist verantwortlich für die Rechtslage des Clans, sowie der Buchhaltung.
§9.2.7.3 Er steht imm direkten Kontakt zum eSport-Manager.
§9.2.8 Designer
§9.2.8.1 Er ist verantwortlich für jegliche Grafiken.
§9.2.8.2 Er ist verantwortlich für die Rechtslage der Grafiken.
§9.2.9 Social Media
§9.2.9.1 Er ist für die regelmäßige Veröffentlichung von News, sowie Posts auf Social Media Plattformen verantwortlich.
§9.2.9.2 Er steht im Kontakt zum Marketing, Designer und Abteilungsleiter.
§9.2.10 Cutter
§9.2.10.1 Er kümmert sich um die Verarbeitung von Video-Materialfür die Verwendung auf beispielsweise YouTube.
§9.2.10.2 Er steht in Kontakt zum Social Media-Bereich, sowie zum Designer.
§9.2.11 Streamer
§9.2.11.1 Er streamt regelmäßg, mindestens 1 Stunde, auf dem Hauptkanal.
§9.2.11.2 Er betreibt Werbung für den Clan auf seinem eigenen Kanal.
§9.2.12 Techniker
§9.2.12.1 Er kümmert sich um alle technischen Aufgaben, wieder der Wartung und Sicherung des TS, der Website und der Gameserver.
$9.3 Jeder, der auf einer unserer Plattformen ist, akzeptiert automatisch alle Regeln.

 

§10. Verstöße gegen Regeln

§10.1 Bei Verstößen, insbesondere schwerwiegenden, werden durch die Clanleitung auf die jeweilige Situation angepasste Strafen verhängt. Der Verursacher hat das Recht sich zu „erklären“. Die Entscheidung über die Strafe fällt allein die Clanleitung.
§10.2 Jedes Mitglied hat das Recht und die Pflicht, der Clanleitung das Fehlverhalten anderer zu melden, um so auch für ein angenehmes Miteinander zu sorgen.

 

 

 

Grauzonen dürfen nicht ausgenutzt werden.

Das Head-Management behält sich vor, die Regeln jederzeit anzupassen.

 

Stand: 13.12.2018